NBG Fiber GmbH

Neubau Fiber

NBG Fiber Preform Produktion

Aufgabenstellung

Aufgaben-stellung

Österreichische Kooperation und Qualität als Basis des Erfolgs

Das weltweite Marktvolumen für Preforms beträgt 2,3 Mrd. USD. Die NBG Fiber kann jährlich Preforms für 5,2 Millionen Kilometer Glasfaser herstellen. 2018 waren 530 Millionen Faser-Kilometer weltweit im Umlauf. Trotzdem konnte man den Bedarf am Markt nicht decken. Und der Glasfaserausbau schreitet global in rasendem Tempo voran. Ziel der NBG Fiber ist es dem globalen Ungleichgewicht am Glasfaserrohstoff-Markt eine europäische Lösung entgegen zusetzten, so die Preformkapazität nachhaltig am Kontinent zu sichern und damit einen geplanten Jahresumsatz von 22 Millionen Euro zu erreichen.

Preforms sind gerade in Europa Mangelware. Mit dem firmeneigenen Know-how im Glasfaserbereich und dem aufgestellten Investment, lässt sich nicht nur eine Bedarfslücke schließen, sondern auch ein Produkt auf europäischem Qualitätsstandard liefern. Mit den eigesetzten, modernsten Produktionsanlagen lässt sich eine hohe Qualität in Verbindung mit kostengünstiger Herstellung erreichen.

 

Projektziel

Projektziel

Im niederösterreichischen Gmünd. Im hohen Norden, nahe der tschechischen Grenze entstand das modernste Preformwerk der Welt. Hinter dem Projekt der NBG Unternehmensgruppe steht nicht nur eine mehrjährige Entwicklungsphase, sondern auch ein 50-Millionen-Euro-Investment. Auf 4000 m2 und durch die Leistung von 35 neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wird in Zukunft eines der reinsten Gläser der Welt erzeugt.

Projektinhalt

Projektinhalt

PREFORMS – der Asphalt auf den Datenhighways

Dieses Glas dient als Rohmasse für Glasfaser, auf Englisch „Preform“ genannt. Aus jedem der ca. 80 kg schweren hochreinen Glaskolben können in weiterer Folge mehr als 2500 km Glasfaser gezogen werden. Um den erforderlichen Reinheitsgrad für einen Glasfaser-Lichtwellenleiter zu erreichen, muss die Produktion in einem nahezu partikelfreien Reinraum erfolgen. Unter enormer Hitze und dem Einsatz unterschiedlichster Gase „wächst“ die Preform heran. Über 120 Stunden bildet sich so die eiszapfenförmige Preform im Inneren der 24 Meter hohen Produktionshalle.

NBG – der internationale Glasfaser-Pionier

Die NBG exportiert mit ihren Firmen vom Standort Gmünd aus schon seit über 25 Jahren ihr Know-how im Glasfaser-Bereich in die ganze Welt. Mit der NBG Fiber wird ein weiteres Glied in die Wertschöpfungskette der Fiber-Optics eingefügt.

** Das Neubau Fiber wird von der Europäischen Kommission durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (www.efre.gv.at) gemäß Artikel 4 EFRE und dem Land Niederösterreich (www.noe.gv.at) kofinanziert.

Details

Projektstandort

3950
Österreich

Projektzeitraum

15.01.2019 - 31.10.2021

förderbare Projektkosten

€ 14.564.000,00

Benefit from over 25 years of expertise in fiber optics.

Always be up to speed on everything fiber optics.

Join 3000+ people who regularly rercieve our useful optical fiber content!